Route

Strecke: 8,3 km
Dauer: 2:04h
Aufstieg: 46 hm
Abstieg: 46 hm

Ausrüstung
bequemes, festes Schuhwerk, Trinkflasche

Route zum Download

Durch Surheim und Umgebung.
Start- und Endpunkt ist der Pavillon in Surheim. Nach der Überquerung die Kreisstraße, führt der Weg vorbei am Gasthof Neuwirt, geradeaus zum Gewerbegebiet und anschließend über die Sur. Nach der Bahnunterführung biegt man rechts ab. Es geht durch die Ortschaften „Am Bahnhof“, Stützing, Hausen nach Gausburg. Ein Kiesweg führt weiter Richtung Surheim. Auf diesem Streckabschnitt wartet ein fantastischer Bergblick. Nach ca. 1,5 km verlässt man den Weg und biegt links Richtung Gasthaus Lederer zurück zum Ausgangspunkt ab.

Autorentipp

Auf unserer Tour befinden sich zwei Gaststätten die mit ihrem gemütlichen Gastgarten und einem frischen Getränk zur Einkehr einladen.

Nach Stützing befindet sich eine Ruhebank die zum Verweilen einlädt. Hier kann man das schöne Bergpanorama der österreichischen und deutschen Alpen genießen und auch die Festung Hohen Salzburg erkennen.

In Gausburg hat man die Möglichkeit, im Hofladen der Familie Heinz leckeren selbstgemachten Käse oder auch viele andere Produkte von Direktvermarktern aus der Umgebung zu kaufen.

Diese Touren könnten sie auch noch interessieren:

Radwege
Radweg rund um den Högl
Gemütliche Panoramarundfahrt im Rupertiwinkel Vom Ausgangspunkt im Ort Piding fährt man in der Folge durch die Orte Anger, Thundorf, Ulrichshögl und Ainring und umrundet so den freistehenden Berg Högl. Der Sendeturm auf dem Gipfel ist weithin sichtbar. Wegen einiger anspruchsvoller…
Radwege
Milchstraßen-Radweg
Auf den Spuren der Berchtesgadener Land Bergbauernmilch. Vom Ausgangspunkt Teisendorf führt der Milchstraßen-Radweg überwiegend bergwärts über Freidling, Allerberg, Fuchssteig und Neukirchen zum Surbergbichl. Ein Abstecher zum Hochhorn ist lohnenswert. Vom Surbergbichl abwärts geht’s dann durch das Surtal nach Lauter. Von…
Radwege
Familien-Radweg
Der Familien-Radweg ist auch für kleine Kinder geeignet. Der Familien-Radweg ist kein Rundkurs, sondern ein Streckenradweg von Bad Reichenhall über Piding und Hammerau an Saalach und Salzach entlang nach Laufen. Es treten keinerlei Steigungen auf und an seinen Enden sowie…
Radwege
Moor- und Moosradweg
Die Moorlandschaften des nördlichen Landkreises mit dem Schönramer Filz als Highlight. Von Anger aus führt dieser Rundkurs durch einige Moorgebiete über Höglwörth, Teisendorf und Schönram zum Abtsdorfer See. Anschließend wird das Haarmoos in einer großen Schleife durchquert und zurück geht…
Radwege
Rupertiwinkel-Radweg
Landschaftlich reizvolle Tour im Alpenvorland Ausgangspunkt der Tour ist Piding. Von hier aus führt der Ruperti-Radweg über Anger, Höglwörth, Teisendorf, Weildorf, und Schign nach Moosen. Am Haarmoos vorbei und am Ufer des Abtsdorfer Sees entlang geh es’s weiter nach Laufen.…
Radwege
Saalachtal-Radweg
Schattige Radl-Tour – ideal an heißen Sommertagen. Diese Tour besteht aus zwei Schleifen: Ausgangspunkt ist die Luitpoldbrücke in Bad Reichenhall. Der westliche Teil des Radweges führt am Saalachsee vorbei und dann an der Saalach entlang bis an die Landesgrenze zu…
Radwege
Freilassinger Radrundweg
Radfahren in und um Freilassing Der Freilassinger Radrundweg ist ein leichter Rundkurs in und um die Stadt Freilassing. Er führt ausgehend vom Bahnhof auch in die Stadt und bezieht die Freilassinger Lokwelt mit ein. Für Abwechslung sorgt eine Passage der…
Radwege
Badeseen-Radweg mit Waginger See Rundweg
Großzügige Radltour zu den Seen in der voralpinen Landschaft des Rupertiwinkels Vom Freilassinger Freibad führt die Tour über den Höhenrücken Weildorf-Eichham nach Petting am Waginger See. Von hier umrunden wir auf dem Waginger See Rundweg im Uhrzeiger Sinn den Waginger…
Wandern
Haarmoos-Wanderung
Bei dieser Wanderung umrunden wir einmal den Abtsdorfer See und durchqueren außerdem das Haarmoos. Vom Ausgangspunkt führt der Weg am Abtsdorfer See entlang in südlicher Richtung. An der Südspitze des Sees beginnt das Haarmoos. Hier kommt man an einem Infostadel…
Menü