1. Startseite
  2. /
  3. Ausschreibungen
  4. /
  5. Detailanalyse Geh- und Radbrücken über Saalach und Salzach (AB247)

Detailanalyse Geh- und Radbrücken über Saalach und Salzach (AB247)

Im Rahmen des INTERREG Österreich-Bayern-Projektes arbeiten die Gemeinden Freilassing, Saaldorf-Surheim und Anthering und das Land Salzburg (LEAD-Partner) an den einreichfähigen Planungsunterlagen samt Kostenschätzung der Geh- und Radbrücken über die Saalach (zwischen Freilassing und Stadt Salzburg) und Salzach (Saldorf-Surheim und Anthering) mittels gemeinsamer Ausschreibung, Vergabe und Umsetzung der beiden Detailanalysen für die beiden Brückenstandorte.
Ziel ist es, die Basis für einen politischen Beschluss zum Bau der beiden Rad- und Gehbrücken als verbindende Elemente über die Saalach bzw. Salzach zu schaffen. Durch diese Initiative wird ein wesentlicher Beitrag zur Radverkehrsstrategie 2025 des Landes Salzburg, der Radverkehrsstrategie der Stadt Salzburg, dem Klimaschutzkonzept und Mobilitätskonzept des Landkreises Berchtesgadener Land sowie des Stadtentwicklungskonzeptes der Stadt Freilassing geleistet. Darüber hinaus wird durch die Studien die Grundlage zur Erfüllung der baulichen Maßnahmenvorschläge des Masterplans Kernregion Salzburg erfüllt.

Im Rahmen des Projektes wird ein grenzüberschreitendes Radkonzept erstellt. Die grenzüberschreitende Radstrategie stellt eine synergetische Zusammenschau bestehender und beantragter Radvorhaben zur Steigerung des Alltagsradverkehrs (Berufs- und Freizeitpendler) dar und der Umstieg vom MIV auf das Rad soll damit attraktiviert werden.

Das mit 243.00 Euro aus EFRE-Mitteln unterstützte INTERREG-Projekt Österreich-Bayern (75 % Förderung) mit 324.000 Euro Gesamtvolumen bietet großes Potential den Großraum Salzburg grenzüberschreitend und umweltschonend zusammenwachsen zu lassen.

Angebotsaufforderung Planungsleistungen

Projektpartner:

  • Land Salzburg (LEAD-Partner)
  • Freilassing
  • Saaldorf-Surheim
  • Anthering

Projektende: 30. Juni 2021

Förderhinweis
180921 PP GuR Salzach GR
Euregio Fördermöglichkeiten

Diese Artikel könnten sie auch noch interessieren:

Verteilung von kostenlosen FFP-2-Masken
Ausgabe von kostenlosen FFP-2-Masken für pflegende Angehörige und besonders Bedürftige Gemeindebürger der Gemeinde Saaldorf-Surheim Schutzmasken für pflegende Angehörige: Mit Vorlage eines Schreibens der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades der bzw. des Pflegebedürftigen als Nachweis der Bezugsberechtigung erhalten die pflegenden Angehörigen…
Kindergarteneinschreibung 2021 – online
Aufgrund der aktuellen Pandemie können die Anmeldetermine nicht wie gewohnt in den Einrichtungen stattfinden. Bitte füllen Sie den Anmeldebogen vollständig aus und werfen diesen im Zeitraum vom 01. – 04. Februar 2021 in den Briefkasten der jeweiligen Einrichtung. Kindergarteneinschreibung Für…
„Mama, was soll ich spielen?“
Zuhause bleiben. Kindergarten und Schulen geschlossen. In dieser Zeit sind die Kinder jeden Alters viel im eigenen Zuhause mit der Familie, Eltern, Geschwistern, vielleicht noch Großeltern. Um den Kindern und Familien neue Beschäftigungen und Ablenkungen in den Alltag zu bringen,…
Menü