Bei der gemeindlichen Umweltaktion Rama-Dama wurde insgesamt vier Kubikmeter Müll aufgesammelt. Daran waren viele fleißige Helfer*innen in 47 Gruppen mit insgesamt 135 Personen beteiligt.
Die Gemeinde bedankte sich bei jedem Teilnehmer dieser Aktion mit einem 10 Euro-Verzehrgutschein, die bei den örtlichen Gaststätten einzulösen sind.

Zusätzlich wurden unter allen Müllsammlern drei 50 Euro-Gutscheine verlost.
Zu den glücklichen Gewinnerinnen zählen Eva Nutz, Renate Schöne und Agnes Elsayed.
„Die Gemeinde will damit ihre Wertschätzung an die freiwilligen Helfer gegenüber zum Ausdruck bringen“, betonte Bürgermeister Andreas Buchwinkler, als er im Rathaus die Gutscheine an die Gewinner überreichte. Außerdem möchte ich meinen Dank auf diesem Wege nochmals an alle Teilnehmer aussprechen: „Ihr habt in vorbildlicher Weise dazu beigetragen, dass wir stolz auf unsere saubere Gemeinde sein können.“

 

Bürgerinformation

Diese Artikel könnten sie auch noch interessieren:

Bürgerinformation
Regionalwerk Chiemgau-Rupertiwinkel nimmt Fahrt auf
Gründungszeit bisher gut verlaufen Das von insgesamt 16 Kommunen aus vier Landkreisen (Altötting – Berchtesgadener Land – Rosenheim – Traunstein) gegründete gemeinsame Kommunalunternehmen (Regionalwerk Chiemgau-Rupertiwinkel – RCR) hat sehr viele Handlungsfelder insbesondere rund um das Thema Energieversorgung und Energiezukunft. Der…
Bürgerinformation
Bürgerversammlung 2021 online
Die Gemeinde Saaldorf-Surheim hatte am Freitag, 17.09.21 seine Bürgerversammlung abgehalten. Alle Zahlen, Daten und Fakten über unsere Gemeinde finden Sie in der online Bürgerversammlung_2021.
Bürgerinformation
Auswertung der Senioren-Bürgerbefragung
Die Gemeinde Saaldorf-Surheim möchte zukünftig die Seniorenpolitik zielgerichtet weiterentwickeln, um die hohe Lebensqualität der dort wohnenden älteren Menschen sicherzustellen. Grundlage hierfür ist die im Januar 2021 durchgeführte Befragung aller älteren Bürgerinnen und Bürger ab 64 Jahren. Ein besonderes Augenmerk in…
Bekanntmachungen
18. Änderung des Flächennutzungsplans
18. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Saaldorf-Surheim; Bekanntmachung des Änderungsbeschlusses nach § 2 Abs. 1 BauGB sowie der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 BauGB Bekanntmachung 18. Änderung des Flächennutzugnsplans
Menü