1. Startseite
  2. /
  3. Bürgerinformation
  4. /
  5. „Ökologische Wirtschaftsweise fühlt sich stimmig an“

„Ökologische Wirtschaftsweise fühlt sich stimmig an“

Seit 8 Jahren wirtschaftet der Bockbauernhof nicht mehr konventionell – Landkreisweit einziges Mitglied von BioRegio

Ein kleines Jubiläum kann Ludwig Streitwieser 2021 feiern: Heuer sind es 20 Jahre, dass er den elterlichen Hof in Ragging übernommen hat. Vor acht Jahren hat er den Milchviehbetrieb auf ökologische Wirtschaftsweise umgestellt. Seit 2019 gehört auch zum „BioRegio-Betriebsnetz“, als einziger Betrieb aus dem Landkreis Berchtesgadener Land. Es habe sich in den letzten Jahren in der Landwirtschaft viel verändert, und das nicht nur zum Guten, so Streitwieser. Man müsse Leidenschaft für den Beruf haben und immer wieder Mut zur Veränderung. Im Gespräch mit der Heimatzeitung sagt er, dass es ihm sehr wichtig ist, Biobauern und konventionell wirtschaftende Landwirte nicht gegeneinander auszuspielen. „Wir müssen das Gemeinsame suchen, an einem Strang ziehen und voneinander lernen“.

Artikel von Karin Kleinert, Südostbayerische Rundschau vom 21.12.2020

Ökologische Wirtschaftsweise fühlt sich stimmig an

Diese Artikel könnten sie auch noch interessieren:

Wie es mit Bio „etwas werden könnte“
Milchvieh, Hofladen und Käserei: Auf dem Paulbauernhof in Gausburg gibt es ein „Gesamtpaket“ Der Paulbauernhof in Gausburg, Gemeinde Saaldorf-Surheim, ist ein Milchviehbetrieb, der vor vier Jahren auf ökologische Wirtschaftsweise umgestellt hat. Neben der Erzeugung von Biomilch, dem Hauptstandbein, gibt es…
Öffnung von Schulen und Kitas seit 08.03.21
Seit Montag, 08. März 2021, findet an der Grundschule in Saaldorf-Surheim Präsenzunterricht statt, die Mittags- und Nachmittagsbetreuung hat geöffnet! Die Kindertageseinrichtungen Waldmaus, St. Stephan und St. Martin öffnen ebenfalls! Weitere Informationen zur Schul- und Kitaöffnung finden Sie hier.
Schließung von Schulen und Kitas ab 03.03.21
7-Tage-Inzidenz steigt auf 106,7: Schulen und Kindertageseinrichtungen sind ab Mittwoch 03. März 2021 wieder geschlossen – Nächtliche Ausgangssperre wieder in Kraft Eine Notbetreuung für Schulen und Kitas ist eingerichtet. Weitere Informationen zur Schul- und Kitaschließung finden Sie hier.
Wir suchen Verstärkung:
Stellenausschreibung Vorpraktikant/SPS (m/w/d) im KiGa Surheim St. Stephan Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis 15.03.2021 an: Gemeinde Saaldorf-Surheim, Personalamt Saaldorf, Moosweg 2, 83416 Saaldorf-Surheim E-Mail: bewerbung@saaldorf-surheim.de Kontakt/Information: Kita-Leiterin Inge Greisberger, Telefon: 08654 773287     Stellenausschreibung Betreuungskräfte…
Termine jetzt auch online vereinbaren
Weger der aktuellen Corona-Situation ist das Rathaus nur nach vorheriger Terminabsprache erreichbar. Das Einwohnermelde- und Passamt bietet ab sofort die Möglichkeit an, Termine auch online zu buchen. Über die Startseite unserer Homepage kann man ganz bequem seinen Wunschtermin mit nur…
Bürgerbefragung Generation 64+
Liebe Bürgerinnen und Bürger in Saaldorf-Surheim, wir wünschen uns alle, dass wir rüstig und bei guter Gesundheit älter werden. Vielfältige Angebote, um aktiv zu bleiben und die Freizeit zu gestalten, Versorgungsangebote im Wohnumfeld sowie Hilfe und Unterstützung im Bedarfsfall sind…
Öffnung von Schulen und Kitas ab 22.02.21
Ab Montag, 22. Februar 2021, findet an der Grundschule in Saaldorf-Surheim Präsenzunterricht statt, die Mittags- und Nachmittagsbetreuung hat geöffnet! Die Kindertageseinrichtungen Waldmaus, St. Stephan und St. Martin öffnen ebenfalls! Weitere Informationen zur Schul- und Kitaöffnung finden Sie hier.
Menü