Licht vermittelt Glücksgefühl

Viel Zustimmung gab es für die Freiluft-Kunstaktion „Licht am Horizont“. Mit dieser Kunstaktion haben wir es geschafft, unsere Bürger für eine kurze Zeit aus dem Corona Alltag herauszuholen und auf andere Gedanken zu bringen, freut sich Bürgermeister Andreas Buchwinkler. Seiner Meinung nach wäre es begrüßenswert, wenn durch diese Aktion auch andere Kommunen ermuntert würden, kreative Ideen umzusetzen.

Auch sein Amtsvorgänger und jetziger Landrat Bernhard Kern zeigt sich erfreut. „Für Ihn war es eine Selbstverständlichkeit, einen abendlichen Spaziergang zu unternehmen, um die schon fast ,mystisch´ anmutenden Licht Plätze zu besuchen und zu genießen. Im gebührenden Abstand, mit Maske, unter Einhaltung der Hygienevorschrift sorgte diese genehmigte, kleine Kunst-Aktion wahrlich für ein erstes ,Licht am Horizont´ unserer derzeitigen pandemischen Belastung“, zieht er sein Fazit.
Begeistert zeigte sich auch Kulturreferentin Karin Kleinert, die für die Organisation der Aktion zuständig war: „Ich freue mich, dass ,Licht am Horizont` realisiert werden konnte. In diesen düsteren Zeiten ist es bitter notwendig, den Menschen einen Lichtblick zu geben.“ Ihr besonderer Dank gilt der Gemeinde und den Sponsoren für die tatkräftige Unterstützung. Zudem ist nicht zu vergessen, dass man mit dieser Aktion auch allen Kulturschaffenden ein Zeichen der Solidarität zu senden will.
Veranstaltungstechniker Murat Deneri lobt die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten bei den aufwendigen Vorbereitungen.
Auch der 3. Bürgermeister Robert Eder befürwortet solch kreative Ideen, da Sie den Menschen Perspektiven aufzeigen.

Foto Lichtaktion Saaldorf
Foto Lichtaktion Saaldorf
Foto Lichtaktion Saaldorf
Foto Lichtaktion Saaldorf 

Bürgerinformation

Diese Artikel könnten sie auch noch interessieren:

Bürgerinformation
Bürgerversammlung 2021 online
Die Gemeinde Saaldorf-Surheim hatte am Freitag, 17.09.21 seine Bürgerversammlung abgehalten. Alle Zahlen, Daten und Fakten über unsere Gemeinde finden Sie in der online Bürgerversammlung 2021.
Bürgerinformation
Auswertung der Senioren-Bürgerbefragung
Die Gemeinde Saaldorf-Surheim möchte zukünftig die Seniorenpolitik zielgerichtet weiterentwickeln, um die hohe Lebensqualität der dort wohnenden älteren Menschen sicherzustellen. Grundlage hierfür ist die im Januar 2021 durchgeführte Befragung aller älteren Bürgerinnen und Bürger ab 64 Jahren. Ein besonderes Augenmerk in…
Bekanntmachungen
18. Änderung des Flächennutzungsplans
18. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Saaldorf-Surheim; Bekanntmachung des Änderungsbeschlusses nach § 2 Abs. 1 BauGB sowie der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 BauGB Bekanntmachung 18. Änderung des Flächennutzugnsplans
Ausschreibungen
Grenzüberschreitender Geh- und Radwegsteg über Salzach zwischen den Gemeinden Anthering / Saaldorf-Surheim
Angebotseinholung – Durchführung hydraulischer Untersuchungen Die Gemeinden Anthering und Saaldorf-Surheim beabsichtigen einen Auftrag über die Durchführung hydraulischer Untersuchungen im Zuge der Maßnahme „Grenzüberschreitender Geh- und Radwegsteg über die Salzach zwischen den Gemeinden Anthering / Saaldorf-Surheim, Fluss-km 56,6“ zu vergeben. Angebote…
Menü